RecruitingHUB

RecruitingHUB ist eine E-Recruiting-Lösung für Schweizer KMU. Bei der Personalsuche ist es wichtig mit schönen Stelleninseraten aufzufallen und diese dort zu platzieren, wo potentielle Bewerbende sind. Ohne Programmier-, Grafikerkenntnisse oder Schulungsaufwand kann mit RecruitingHUB ein Responsive Stelleninserat erstellt werden, dass auf über 200 verschiedenen Stellenbörsen automatisch geschickt werden kann. Sie brauchen sich nicht mehr registrieren, einloggen oder einzeln erfassen. Alle Bewerbungen werden übersichtlich und zentral auf Wunsch in einem Bewerbermanagementsystem gespeichert. Weniger Administratives bedeutet mehr Zeit für künftige Mitarbeitende, mehr Zeit für Menschen.

RecruitingHUB gibt es als Freemium- und Bezahltversion (inkl. automatische Prüfung der Stellenmeldepflicht) und hält sich an die DSGVO. Es werden Gratis-Stellenbörsen und bezahlte Portale angeboten.

www.recruitinghub.ch

PB030084.jpg

Tom Talent und RecruitingHUB

Bisher hatten nur Grossunternehmen in der Schweiz die Möglichkeit attraktive und moderne Inserate zu gestalten und diese effizient auf unterschiedlichen Plattformen zu verteilen. Auch Bewerbermanagementsysteme können sich KMU selten leisten. Dabei ist das Potential gerade bei kleinen und mittleren Unternehmen enorm gross. Dort werden viele, repetitive Aufgaben manuell abgearbeitet. Das dauert oft lange und führt bei Medienbrüchen häufig zu Fehlern, die sich vermeiden lassen würde.

 

RecruitingHUB ist eine E-Recruiting-Lösung die sich zum Ziel gesetzt hat die administrative Arbeit bei der Personalsuche auf ein Minimum zu reduzieren, damit man wieder mehr Zeit hat die passenden, neuen Mitarbeitenden zu finden.

Sie wurde im Jahr 2017 von prospective media services ag gegründet, einem Unternehmen welches zur Tom Talent Gruppe gehört. Zu den Initianten von RecruitingHUB gehören Thomas Sterchi und Matthias Mäder (VRP RecruitingHUB und CEO von Prospective). Die E-Recruiting-Lösung soll Schweizer KMU den Zugang zu professionellen Stelleinseraten ermöglichen und mittels Multiposting die Anzahl der eintreffenden Bewerbungen gesteigert werden, womit sie sich gegen grosse Konkurrenten durchsetzen sollen können. Das Screening der gesteigerten Bewerberanzahl soll mit dem Bewerbermanagementsystem vereinfacht.

P4090031-2.jpg